Ein Rezept f├╝r Strandwetter Aperitif mit Ginger Ale

Heute gibt es das Grundrezept f├╝r einen lecker erfrischenden Strandwetter Aperitif mit Ginger Ale. Mit dem passenden Glas, Eis und Garnitur schafft man einfach einen aussergew├Âhnlich leckeren Hingucker f├╝r jedes Fest – ob im Sommer oder im Winter. Ob private Feier oder Gesch├Ąftstermin.

Strandwetter Aperitif mit Ginger Ale
Sandra Treml | Strandwetter Destillerie Strandwetter Aperitif im Weinglas

Zutaten

  • Ginger Ale
  • Strandwetter Aperitif
  • Eisw├╝rfel
  • frische Himbeeren
  • frische Minze
  • Messbecherchen (Barma├č, ein Schnapsglas 2cl tut es auch)
  • Rot- oder Weissweinglas

Generell gilt die Regel, dass ein Teil Strandwetter Aperitif mit zwei Teilen des Fillers gemischt wird. Wir gehen wie folgt vor:

Zubereitung

  • In das Weinglas zun├Ąchst 10cl kaltes Ginger Ale einf├╝llen.
  • erst danach 5cl Strandwetter Aperitif vorsichtig eingie├čen.
  • Eisw├╝rfel in gro├čer Menge hinzugeben (das Glas soll gut ausgef├╝llt sein).
  • zwei bis drei frische Himbeeren in das Glas geben.
  • Garnitur mit einem frisch gerupften Minzbl├Ąttchen abschlie├čen.

Je nach pers├Ânlicher Vorliebe entweder mit Strohhalm oder ohne genie├čen. Unser Tip f├╝r den besonderen Reetgras Strohhalm aus deutscher nachhaltiger Produktion sind die Halme von Paio.

Zum Shop…

Schreibe einen Kommentar